Durch das Absolvieren aller drei Module kann das Rheinland-Pfalz-Zertifikat für Hochschuldidaktik im Umfang von 120 Arbeitseinheiten (AE) erworben werden (40 AE pro Modul).
Durch das Absolvieren aller drei Module kann das Rheinland-Pfalz-Zertifikat für Hochschuldidaktik im Umfang von 120 Arbeitseinheiten (AE) erworben werden (40 AE pro Modul).
Der Verbund ist ein Zusammenschluss von Hochschulen, die durch ihre Mitgliedschaft dem Bestreben nach Sicherung und Weiterentwicklung einer hohen Qualität in Forschung, Studium und Lehre Ausdruck verleihen.
Der Verbund ist ein Zusammenschluss von Hochschulen, die durch ihre Mitgliedschaft dem Bestreben nach Sicherung und Weiterentwicklung einer hohen Qualität in Forschung, Studium und Lehre Ausdruck verleihen.
Carl Zeiss Stiftung Kolleg: erfolgreich MINT studieren in RLP
Carl Zeiss Stiftung Kolleg: erfolgreich MINT studieren in RLP
Die einzelnen hochschuldidaktischen Veranstaltungen finden regelmäßig an unterschiedlichen Mitgliedshochschulen statt, um den Lehrenden aus verschiedenen Regionen variierende Inhalte vor Ort anbieten zu können.
Die einzelnen hochschuldidaktischen Veranstaltungen finden regelmäßig an unterschiedlichen Mitgliedshochschulen statt, um den Lehrenden aus verschiedenen Regionen variierende Inhalte vor Ort anbieten zu können.

Der Hochschulevaluierungsverbund

Der Hochschulevaluierungsverbund Südwest wurde am 30. Juni 2003 gegründet. Der Verbund ist ein Zusammenschluss von Hochschulen, die durch ihre Mitgliedschaft dem Bestreben nach Sicherung und Weiterentwicklung einer hohen Qualität in Forschung, Studium und Lehre Ausdruck verleihen. Ziel des Hochschulevaluierungsverbundes ist die Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in den Fächern, Fachbereichen und Einrichtungen an den einzelnen Hochschulen. Evaluierung in diesem Sinne soll primär der Unterstützung und Fortentwicklung der Fächer und Einrichtungen dienen und dazu beitragen, hochschulübergreifend gemeinsame Qualitätsstandards zu generieren.

Aktuelle Information:

Ab 1. Juli 2016 stellten wir das Anmeldeverfahren für die hochschuldidaktischen Angebote des Hochschulevaluierungsverbundes Südwest auf die Plattform OpenOLAT um.

Weitere Informationen zur Umstellung und Anmeldung finden Sie hier.

Freie Plätze

06.10.2016 2-6.4 Teaching in English - Abroad or at Home TH Bingen Viola Kraus, MA Organizational Psychology - Columbia University New York (talentEQ, Consulting Training Karriereberatung)
28.10.2016 2-1.8 Forschendes Lernen ermöglichen HS Koblenz (Remagen) Prof. em. Dr. Dr. h.c. Ludwig Huber (Universität Bielefeld)
04.11.2016 2-6.5 Lerntransfersicherung HS Mainz Dipl.-Ing. Ulrike Mayer
08.12.2016 2-2.1 Lehrevaluation als Ansatzpunkt hochschuldidaktischer Handlungsfelder Uni Mainz

Holger Lübbe M.A. (Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung, Universität Mainz)
PD Dr. Manfred Herzer (Zentrum für Qualtitätssicherung und -entwicklung, Universität Mainz)

Link

Link
Das ZQ fungiert als Geschäftsstelle des Hochschulevaluierungsverbundes Südwest

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen